Dal Vulture al bicchiere


So entsteht in Atella|place name unser Wasser. Unverfälscht, einfach, natürlich gut. Jeder Tropfen verbleibt in der Tat jahrzehntelang innerhalb der hydromineralischen Becken des Monte Vulture und bereichert sich so um die gesamte perfekte Harmonie der Natur.

Das Gebiet des hydromineralischen Beckens des Vulture wird außerdem von regionalen Richtlinien geregelt, die für die Umwelt potenziell gefährliche und verschmutzende Aktivitäten verbieten.

  P.IVA 00085190767  •  Credits  •  Privacy